Julius Tröger

1000 Kilometer Deutschland

Daten, Fakten, Gegensätze auf der längsten Bahnstrecke 

Julius Tröger fährt mit dem ICE einmal quer durch die Republik: von Berlin über Leipzig und Frankfurt am Main nach München. Entlang der Gleise sammelt er Daten über Land und Leute und präsentiert sie in Grafiken und Karten: Wie groß sind die Unterschiede bei Einkommen und Wahlverhalten? Woher kommen die meisten Olympiasieger, und wo werden die meisten Patente angemeldet? Welche Nachnamen sind am häufigsten, und wo fahren die meisten Cabrios? Stimmen die Klischees über Stadt und Land, Nord und Süd, Ost und West? Eine informative, originelle Vermessung Deutschlands.

Themen:   Datenanalyse, allgemein; Gesellschaft und Kultur, allgemein; Sozialforschung und -statistik; Bahnberufe; Züge und Eisenbahnen: Ratgeber, Sachbuch

Top