Andrew Norriss

Jessicas Geist

Francis führt in der Schule ein einsames, unglückliches Leben, denn er ist der einzige Junge, der sich für Mode interessiert und selbst Kleidung näht. Das perfekte Opfer. In Jessica findet er zum ersten Mal eine Freundin. Doch Jessica ist ein Geist, der seit über einem Jahr in der Stadt herumschwebt – bisher allerdings vollkommen unsichtbar. Wieso nicht für Francis? Auch die kleinwüchsige, «unmädchenhafte» Andi und der übergewichtige Roland können Jessica sehen und hören. Bald schon verbindet die vier Außenseiter eine Freundschaft, die keiner von ihnen zuvor gekannt hat. Die Frage ist: Was haben sie alle gemeinsam? Und warum ist Jessica überhaupt als Geist unterwegs?

Themen:   Kinder/Jugendliche: Fantasy und magischer Realismus; Kinder/Jugendliche: Liebesromane, Freundschaftsromane; Kinder/Jugendliche: Schulromane; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Tod und Trauer; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen. Freunde und Freundschaft; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Mobbing, Gewalt, Missbrauch & Gruppenzwang; empfohlenes Alter: ab 12 Jahre

Top