24.04.2013   von rowohlt

Literaturübersetzer Nikolaus Stingl wird mit Straelener Übersetzerpreis 2013 ausgezeichnet

Die Kunststiftung NRW vergibt am 12. Juni 2013 den mit 25.000€ dotierten Hauptpreis an Literaturübersetzer Nikolaus Stingl. Er wird für seine Übersetzung von William Gass‘ «Der Tunnel» (Rowohlt Buchverlag 2011) aus dem Englischen und zugleich für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Jury begründet den Preis wie folgt: «Souverän bewegt er sich auf allen Bewusstseinsebenen dieses epochalen Romans, folgt dem Autor in sämtliche Niederungen und Höhen des Ausdrucks, vom sanften Lamento bis zur enthemmten Tirade, vom obszönen Limerick bis zur philosophischen Reflexion.»Der renommierte Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW gehört zu den höchstdotierten Literaturpreisen im deutsch­­sprachigen Raum und wird in Kooperation mit dem Europäischen Übersetzer-Kollegium im niederrheinischen Straelen bereits zum zehnten Mal vergeben.

Top