28.07.2020   von rowohlt

Joachim Schädlichs «Die Villa» ist Buch des Monats August

Der Buch des Monats e.V. hat Joachim Schädlichs «Die Villa» zum Buch des Monats August gekürt.


Seit 1952 wählt eine aus Schriftstellern, Journalisten und Literaturkritikern bestehende Jury Bücher aus, die eine literarische Qualität aufweisen und öffentliche Aufmerksamkeit erhalten sollen.


Unverwechselbar ist Schädlichs präzise Sprache, seine Lakonie, sein Minimalismus, seine Kunst, Ereignisse ohne moralische Einmischungen einer Erzählerfigur ganz für sich stehen und doch sprechen zu lassen, so die Jury.


«Die Villa» ist am 10.03.20 im Rowohlt Verlag erschienen.

Top