09.10.2019   von rowohlt

D’Aprile auf der Longlist für den NDR Kultur Sachbuchpreis 2019

Iwan-Michelangelo D'Aprile ist mit «Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung» für den diesjährigen NDR Kultur Sachbuchpreis 2019 nominiert. 


D’Aprile löst Fontane in diesem Buch aus seinem Nahbereich Preußen und Brandenburg, und sucht ihn inmitten der beschleunigten, zunehmend elektrifizierten und globalisierten Welt auf, in der er lebte. «Fontane. Ein Jahrhundert in Bewegung» ist «das glänzende Porträt nicht nur des bürgerlichen Realisten Theodor Fontane, sondern einer ganzen Epoche des Umbruchs», so ZEIT Online.


307 Titel haben die Verlage eingereicht. 16 Titel stehen auf der Shortlist. Die Verleihung findet am 20. November auf Schloss Herrenhausen in Hannover statt.


Wir gratulieren unserem Autor ganz herzlich zu dieser Nominierung!

Top