21.09.2020   von rowohlt

Brit Bennett auf der Longlist für den National Book Award 2020

Brit Bennetts Roman «The Vanishing Half» ist für den diesjährigen National Book Award nominiert. Auf Deutsch ist «Die verschwindende Hälfte» soeben erschienen.


Der National Book Award zeichnet seit 1950 die besten Neuerscheinungen in den Bereichen Belletristik, Sachbuch, Lyrik sowie Jugendbuch aus. 


Insgesamt wurden 388 Bücher von den Verlagen eingereicht. 10 Titel haben es auf die Longlist geschafft.


Die Preisverleihung wird in diesem Jahr virtuell am 18. November stattfinden. 

Top