05.02.2018   von rowohlt

Antti Tuomainen und Volker Heise auf der Krimibestenliste im Februar

Antti Tuomainen ist mit seinem neuen Roman «Die letzten Meter bis zum Friedhof» (Rowohlt Hundert Augen) auf der Krimibestenliste von Frankfurter Allgemeiner Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur neu auf Platz 10 eingestiegen.


Außerdem ist Volker Heise mit dem Großstadt-Thriller «Außer Kontrolle» (Rowohlt.Berlin) von Platz 7 im Januar auf Platz 4 gestiegen.


Wir freuen uns mit unseren beiden Autoren.

Top