Marikka Pfeiffer

Das Springende Haus. Vorsicht, Vulkan!

Nur zwei Ziffern fehlen Lonni und Nick noch, um den Code zusammenzukriegen, mit dem sie die verschollenen Großeltern Wendelin wiederfinden wollen. Doch der Akku des Springenden Hauses lässt zusehends nach, und die kaputte Steuerung können sie allein nicht reparieren. Ein Sprung zu einem Zirkus, bei dem Präriehuhn Esmeralda einen unfreiwilligen Auftritt hat, bringt den Hinweis auf die dritte Ziffer. Aber dann landet das Haus krachend und rumpelnd auf einmal in Island – direkt neben einem Vulkan – und der steht kurz vor dem Ausbruch! Ob sie den Rücksprung ins Blumenviertel noch schaffen werden? Denn dort heckt Frau Kiesewetter neue Tricks aus, um dem Geheimnis des Wendelinschen Hauses auf die Spur zu kommen.

Themen:   empfohlenes Alter: ab 8 Jahre; Kinder/Jugendliche: Action- und Abenteuergeschichten; Kinder/Jugendliche: Lustige Romane; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Familien und Familienangelegenheiten

Top