Kenneth BlanchardSheldon M. Bowles

Wie man Kunden begeistert

Der Dienst am Kunden als A und O des Erfolges 

Ob es sich um eine Werkzeugmaschine, ein Glas Bienenhonig, eine Pauschalreise oder eine Lebensversicherung handelt: die Qualität der heute angebotenen Produkte ist ungefähr gleich gut, auch bei den Preisen kann niemand zaubern. Wodurch also behaupten sich die Besten am Markt? Einmannbetrieb, Tante-Emma-Laden oder Weltkonzern – was macht ein Unternehmen auf Dauer erfolgreich?
Darum geht es in diesem Buch: Wenn jeder dieselbe Ware oder Dienstleistung zum selben Preis praktisch überall kaufen kann, was muss ich dann tun, damit er diesen Kauf bei mir tätigt und nicht woanders? Und nicht nur dieses eine Mal, sondern immer? Wie spreche ich Interessenten an? Wie überzeuge ich sie? Wie gewinne ich sie zu Kunden? Wie pflege ich die Verbindung über die reine «Verkaufe» hinaus? Was muss ich tun, um aus Zufallskäufern zufriedene, ja begeisterte Stammkunden zu machen, die ganz von selbst herumerzählen, wie gut sie sich bei mir aufgehoben fühlen?
Kenneth Blanchard, seit dem Millionen-Bestseller «Der Minuten-Manager» einer der gefragtesten amerikanischen Unternehmensberater, hat gemeinsam mit Sheldon Bowles einen pfiffigen kleinen Ratgeber geschrieben, der von Unternehmen jeder Größe sofort in die Praxis umgesetzt werden kann.
In der Form anregender Fallbeispiele aus dem Wirtschaftsleben entwerfen die Autoren das Bild einer neuen angewandten Unternehmenskultur im Dienst von Menschen für Menschen. Verglichen mit den Amerikanern und Japanern hinen wir Europäer auf diesem Felde oft noch weit hinterher. Wir müssen umdenen, sonst werden wir abgehängt. Wie man sich für seine Partner ein Bein ausreißt und dadurch gemeinsam am besten fährt – darauf kommt es an: im täglichen Handeln und in diesem hilfreichen Buch.

Themen:   Ratgeber: Karriere und Erfolg; Marketing und Vertrieb; Einzel- und Großhandel

Top