Bruno Le Maire

Zeiten der Macht

Hinter den Kulissen internationaler Politik 

Bruno Le Maire war in den Hinterzimmern der Macht dabei: Der frühere Landwirtschaftsminister Frankreichs hat die Welt bereist, Nicolas Sarkozy bei Staatsbesuchen begleitet oder mit ihm Gäste im Élysée-Palast empfangen. Er ist in Washington, Moskau und Freiburg, in Addis Abeba, Neu Delhi, Brüssel und in der französischen Provinz gewesen. Sein Buch wirft ein neues Licht auf Ereignisse der jüngsten Zeitgeschichte: die Finanzkrise, Fukushima und den arabischen Frühling.
Le Maire ist kein Expolitiker oder verbitterter Außenseiter, sondern ihm wird eine glänzende politische Zukunft vorausgesagt – und er ist ein brillanter Chronist unübersichtlicher Zeiten.
Für den Leser hält sein Buch viel bereit: Es lässt uns den politischen Betrieb verstehen, gibt Einblicke in Gespräche, Verhandlungen und Auseinandersetzungen und ist amüsant, informativ und wohltuend geerdet.

Themen:   Frankreich; Memoiren, Berichte/Erinnerungen; Internationale Beziehungen; Geopolitik

Top