Anne Fleck

Ran an das Fett

Die Wahrheit über den zu Unrecht ungeliebten Nährstoff 

Fett entsteht – aus Fett. Oder? Ein weit verbreiteter Glaubenssatz lautet: Wer schlank und gesund sein will, sollte sich – da waren sich lange fast alle einig, von der Weltgesundheitsorganisation bis hin zu den Weight Watchers – fettiges Essen verkneifen. Und das ist: so falsch. Unter dem Fettarm-Dogma hat sich die größte Übergewichtsepidemie aller Zeiten entwickelt, gab es einen Anstieg zahlreicher chronischer Krankheiten, befeuert durch wirtschaftliche Interessen und die fatalen Fehlinformationen schlecht informierter Politiker und einer unkritischen Presse.
Dr. med. Anne Fleck räumt in diesem Buch mit den Vorurteilen gegenüber den Fetten endlich auf und zeigt, dass sie ein Eckpfeiler jeder gesunden Ernährung sind. Denn Fett als Makronährstoff ist der beste Brennstoff für ein gesundes Leben, der uns u.a. vor Herz-Kreislauf-Krankheiten, Übergewicht, Depression, Alzheimer und Krebs schützt. Dieses Buch erklärt, wie der Fettschwindel in unsere Köpfe kam, und zeigt innovative Wege auf, wie wir mit gesunden Fetten unseren Körper stärken und heilen – und so gesund und schlank werden können.

Themen:   Medizin und Gesundheit: Ratgeber, Sachbuch; Diät

Veranstaltungen

  • 27.02.2019 20.15 Uhr   in  18055  Rostock

    Lesung ”Ran an das Fett”

    Buchhandlung Hugendubel
    Kröpeliner Str. 41

    Mehr Infos
Top