Entdeckungen

Es gibt sie wieder, die guten Bücher, an die wir uns gerne erinnern!


rowohlt repertoire macht Titel wieder zugänglich, die lange vergriffen waren. Literarische Schätze, Evergreens der Unterhaltungs- und Kinderliteratur, zeitlose Sachbücher und spannende Zeitdokumente werden zu neuem Leben erweckt. Hunderte Bücher aus dem reichen Repertoire der Rowohlt Verlage werden gesichtet und für die Neuveröffentlichung vorbereitet.

Bei rowohlt repertoire überrascht den Leser die Vielfalt eines großen Verlagsprogramms. So wird zum Beispiel das Werk des unvergessenen Walter Jens gehoben. Endlich sind wieder zahlreiche Titel von Alfred Polgar, Anaïs Nin, Sebastian Haffner, Joachim Kaiser oder Robert Jungk erhältlich. Als druckfrische Bücher und als E-Books. Für jeden Geschmack und für jede Lesesituation.

Diese Autoren und zahlreiche weitere mehr machen im Herbst 2016 den Anfang des auf mehrere hundert Titel angelegten Wiederveröffentlichungs-Abenteuers, für das wir mit rowohlt repertoire einen eigenen Verlagszweig eröffnet haben. Freuen Sie sich auf besondere Entdeckungen und das Wiedersehen mit Lieblingsbüchern, die lange nicht erhältlich waren. Reisen Sie mit Schätzen der Vergangenheit "Der Zukunft entgegen". So lautet der Titel eines Buches von Theo Sommer im repertoire-Katalog.

Rowohlt repertoire - "Ein Blick zurück nach vorn."

News

Neuerscheinungen

Bei Westwind hört man keinen Schuß

Bei Westwind hört man keinen Schuß

Unter der alten Decke sah der Tote im Mondlicht aus wie ein zu groß geratener Maulwurfshügel.
Auf die Polizei würden wir noch ein paar Stunden warten müssen. Das Boot vom Festland konnte erst mit der Flut kommen.
Es war zum Verrücktwerden: Erst hatte jemand dem komischen kleinen Botaniker den Hut vom Kopf geschossen; dann hatte mein Kameramann ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 124
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11494-8
16.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Herrin von Llyn

Die Herrin von Llyn

Eine atemberaubende Reise in eine vergangene Zeit
Nell, eine moderne junge Frau, findet sich nach einem Sturz vom Pferd im 12. Jahrhundert wieder und ist mit einem Mann verheiratet, den sie nicht kennt. Trotzdem fühlt sie sich der Zeit und den Menschen merkwürdig verbunden. Sie verliebt sich in ihren Ehemann Rhys, mit dem sie auf einer Burg in ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 480
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11646-1
16.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Campus Sanctus

Campus Sanctus

Friedhof der Ketzer
Auf einem Friedhof in der Nähe von Toledo wird die Leiche eines Mannes gefunden. Das Gesicht des Toten ist schmerzverzerrt, sein Körper merkwürdig verkrampft. Was hat der Tote gesehen? Was ist mit ihm geschehen?
Jahre später verfolgt der Reporter Aníbal Navarro die Spur des Toten. Doch niemand will über den verlassenen ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 396
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11626-3
16.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Der Sohn

Der Sohn

Wer redet, muss sterben.
Der neunjährige Giovanni aus Palermo lebt in einer Welt des Schweigens, der Omertà. Denn sein Vater Vincenzo, ein Polizist, arbeitet heimlich für das organisierte Verbrechen. «Wenn man das Böse nicht sieht, existiert es nicht», pflegt er zu sagen – eine Maxime, die ihm in Palermo nur nützen kann. Auch für Giovanni hat das ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 224
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11584-6
16.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Mallorca sehen und dann sterben

Mallorca sehen und dann sterben

Als Sonja Menzel die Stelle als Reiseleiterin auf Mallorca annahm, da hatte sie ihr Spanisch aufpolieren wollen. Aber insgeheim waren da auch Wunschvorstellungen gewesen: Das große Abenteuer ... In Sonjas Alter verständlich und verzeihlich. Ja, und nun ist es da, das große Abenteuer.
So hat sie es sich nun wieder nicht vorgestellt.
Der vermummte ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 118
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-11524-2
16.11.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top