Tania Douglas

Die Ballonfahrerin des Königs

Eine mutige Frau zwischen Freiheit und Guillotine
Frankreich, im Revolutionsjahr 1795. Um dem Schafott zu entkommen, hat sich die Adlige Marie-Provence de Serdaine in einem verlassenen Schloss versteckt. Niemand weiß von ihrem Schwur, den eingekerkerten Königssohn zu retten. Unter falschem Namen erlangt die junge Frau eine Anstellung beim Arzt des Kindes, wo sie auch dem bürgerlichen André Levallois näherkommt. André ist ein Pionier der Ballonfahrt – dies bringt Marie auf einen tollkühnen Gedanken: Wird sie das gefangene Königskind womöglich mit Hilfe einer Montgolfiere aus dem Turmverlies befreien können?

Themen:   Paris; Frankreich: Französische Revolution (1789 bis 1799); Historische Abenteuerromane; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Historische Liebesromane

Top