Ruth Moschner

Vollblondige Businen

Wo die Liebe hinfällt, wächst kein Gras mehr.
Für Hanna steht fest: Charles und Camilla sind an allem schuld. Wären die beiden Leguane nicht, denen ihr Freund Klaus seine ganze Aufmerksamkeit schenkt, hätte sie auf der Promi-Party nicht den coolen Musiker Trent kennengelernt, und vielleicht wäre alles ganz anders gekommen. Doch so muss sie einen Talkgast ersetzen, bricht die vollblondige Starmoderatorin zusammen, verliert Hanna ihren Job, und dann ist Klaus weg …
«Eine literarische Achterbahnfahrt in bester ‹Schokolade zum Frühstück›-Manier.» (Buchjournal)

Themen:   Deutschland; 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); 21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.); für Frauen und/oder Mädchen; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Zeitgenössische Lifestyle-Literatur; Belletristik: Humor

Top