Patrik Stäbler

Speisende soll man nicht aufhalten

Eine Deutschlandreise über den Tellerrand hinaus 

Eine unterhaltsame Verbindung von Koch- und Reiseliteratur
Was ist Dibbelabbes? Was verbirgt sich hinter Teichelmauke? Welche Zutaten gehören in Frankfurter Grüne Soße? Während er Indisches Curry im Schlaf zubereiten kann, ist die Küche Deutschlands für Patrik Stäbler ein Buch mit sieben Siegeln. Deshalb macht er sich per Anhalter auf, um in allen 16 Bundesländern traditionelle Gerichte zu finden. Von ihnen und den interessanten Menschen, denen er begegnet, erzählt er in diesem kulinarischen Reiseführer durch unsere Heimat.

Themen:   Deutschland; Reiseberichte, Reiseliteratur; Nationale, regionale und ethnische Küche

Top