Hartmut Müller

Stefan Zweig

Der Österreicher Stefan Zweig (1881–1942) gehörte zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit seinen psychologisch ausgefeilten Prosawerken und biographischen Studien erreichte er auch international ein großes Publikum. Angesichts der Ausbreitung des Nationalsozialismus floh er ins Exil, zunächst nach London, später nach Brasilien, wo er sich aus Verzweiflung über die weltpolitische Entwicklung das Leben nahm.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Themen:   Biografien: Literatur; Österreich; Brasilien; zweite Hälfte 19. Jahrhundert (1850 bis 1899 n. Chr.); Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.); Bezug zu Juden & jüdischen Gruppen

Top