Datenschutzerklärung zu unserer Facebook-Präsenz

1. VERANTWORTLICHER

Gemeinsam mit dem Betreiber des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Ireland Ltd.) sind wir, der Rowohlt Verlag, als Betreiber dieser Facebook-Fanseite Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Beim Aufruf unserer Facebook-Fanseite werden personenbezogene Daten durch die Verantwortlichen verarbeitet. Nachfolgend informieren wir Sie über die Art und Weise der Datenverarbeitung und welche Rechte Ihnen in diesem Zusammenhang zustehen.
Wir haben mit Facebook Vereinbarungen getroffen, welche die Bedingungen für eine Nutzung der Facebook-Seite regeln. Maßgeblich dafür sind die Nutzungsbedingungen von Facebook sowie die dort am Ende aufgeführten sonstigen Bedingungen und Richtlinien.

2. EINSATZ VON INSIGHTS UND COOKIES

Im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Seite verwenden wir die Facebook-Funktion Insights um anonymisierte statistische Daten zu den Nutzern unserer Facebook-Fanseite zu erlangen. Facebook speichert hierfür beim Aufruf unserer Seite einen Cookie auf dem Endgerät des Nutzers ab. Dieser Cookie enthält jeweils einen spezifischen Benutzercode und ist für einen Zeitraum von zwei Jahren aktiv, sofern keine vorherige Löschung stattfindet. Eine Verknüpfung von Benutzercode und Nutzerdaten kann bei registrierten Facebook-Nutzern erfolgen.
Facebook empfängt, verarbeitet und zeichnet die in den Cookies gespeicherten Informationen auf. Dieser Vorgang findet insbesondere statt, wenn der Nutzer die Facebook-Dienste bzw. Dienste, die von anderen Unternehmen der Facebook-Unternehmensgruppe angeboten werden sowie Dienste, die von anderen Unternehmen bereitgestellt werden, die die Facebook-Dienste nutzen, aufruft. Zudem können auch weitere Stellen wie Facebook-Partner oder Dritte auf den Facebook-Diensten Cookies einsetzen, um dem auf Facebook werbenden Unternehmen Dienstleistungen anzubieten. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies durch Facebook finden Sie in der Cookie-Richtlinie von Facebook.

3. VERARBEITUNGSZWECKE

Die Verarbeitung der Daten dient Facebook u.a zur Verbesserung der eigenen Werbesystematik. Zudem können anhand der Besuche unserer Fanseite Statistiken für uns als Betreiber der Fanseite durch Facebook erstellt werden. Dies hat den Zweck, die Vermarktung unserer Tätigkeit besser zu steuern. So wird uns beispielsweise ermöglicht, Kenntnis von denjenigen Profilen zu erlangen, die Gefallen an unsere Facebook-Fanseite finden bzw. Anwendungen unserer Seite nutzen, um ihnen im Gegenzug relevante Inhalte anzubieten sowie für sie interessante Funktionen zu entwickeln.
Zum besseren Verständnis und zur Erfüllung bzw. Erreichung der mit unserer Fanseite verfolgten Zielsetzungen, werden anhand der erfassten Daten auch demografische und geografische Auswertungen erzeugt und für uns bereitgestellt. Diese Informationen können wir gezielt für die Schaltung von interessenbasierten Werbeanzeigen verwenden, ohne unmittelbar Kenntnis von der Identität des Nutzers zu erhalten. Sofern Facebook auf verschiedenen Endgeräten verwendet wird, kann die Datenerfassung und Auswertung auch geräteübergreifend erfolgen, soweit der Nutzer registriert und bei der Verwendung im eigenen Profil angemeldet ist.
Die Übermittlung der erzeugten Besucherstatistiken erfolgt ausschließlich anonymisiert. Auf die jeweils zugrunde liegenden Daten haben wir keinerlei Zugriffsmöglichkeit.

4. RECHTSGRUNDLAGE UND BERECHTIGTE INTERESSEN

Diese Facebook-Fanseite wird von uns zu Repräsentation und Kommunikation für Besucher unserer Seite betrieben. Die Verarbeitung von personenbezogenen Nutzerdaten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einem optimierten Unternehmensauftritt bzw. an einer optimierten Unternehmensdarstellung sowie an der Beantwortung Ihres Anliegens (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

5. WEITERGABE VON DATEN

Es ist nicht auszuschließen, dass einige der erfassten Daten auch außerhalb der Europäischen Union durch die Facebook Inc. mit Sitz in den USA verarbeitet werden. Zertifiziert unter dem US-EU-Datenschutzabkommen »Privacy Shield«, hat sich die Facebook Inc. zur Einhaltung der europäischen Datenschutzvorgaben verpflichtet.
Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten durch uns findet nicht statt.

6. WIDERSPRUCHSMÖGLICHKEITEN

Unter den Einstellungen für Werbepräferenzen können Facebook-Nutzer steuern, inwieweit ihr Nutzerverhalten beim Aufruf unserer Facebook-Fanseite erfasst werden darf. Weitere Optionen bieten die Facebook-Einstellungen sowie das Formular zum Widerspruchsrecht.
In den eigenen Browser-Einstellungen kann der Nutzer zudem die Erlaubnis für Cookies von Drittanbieter verweigern. Dadurch wird ebenfalls die Verarbeitung von Daten anhand des von Facebook eingesetzten Cookies verhindert.

7. WESEN DER GEMEINSAMEN VERANTWORTUNG

Vorzugsweise sind Auskunftsersuchen direkt bei Facebook einzuholen bzw. weitere Betroffenenrechte direkt bei Facebook geltend zu machen. Dies ergibt sich ebenfalls aus den mit Facebook getroffenen Vereinbarungen. Als Betreiber des sozialen Netzwerkes verfügt allein Facebook über die unmittelbare Zugriffsmöglichkeit auf etwaige Nutzerdaten und kann mithin notwendige Maßnahmen treffen sowie Auskunftsersuchen beantworten. Sofern unsere Unterstützung dennoch erforderlich ist, können Sie sich jederzeit auch an unser Unternehmen wenden.

8. INFORMATIONEN ZU KONTAKTMÖGLICHKEITEN UND WEITEREN BETROFFENENRECHTEN

Den Datenschutzinformationen auf unserer Webseite können Sie zudem weitere Angaben zur Kontaktaufnahme und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen sowie Informationen zu weiteren Betroffenenrechten entnehmen.
Ausführungen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch Facebook sind unter deren Datenschutzrichtlinie abrufbar.

Top