Wolfgang Schuller

Kleopatra

Königin in drei Kulturen - Eine Biographie 

Kleopatra war ihrer kulturellen Herkunft nach Griechin. Für ihr Leben und Schicksal spielte Rom eine entscheidende Rolle. Doch zuallererst war sie Königin des 3000 Jahre alten Ägypten. Vor diesem Hintergrund schildert Wolfgang Schuller die politische Karriere und die Persönlichkeit der letzten Pharaonin. Sichtbar wird eine intelligente Herrscherin und leidenschaftlich Liebende, deren Beziehungen zu Caesar und Mark Anton von der politischen Kraft großer Gefühle zeugen.
Diese Biographie spiegelt den neuesten Stand der Wissenschaft wider; gleichzeitig bringt sie eine erstaunliche Vielfalt antiker Quellen zum Sprechen – von ägyptischen Inschriften bis zu Werken großer römischer Dichter. Ihre Stimmen lassen eine schillernde Epoche lebendig werden.
«Die Liebe als unberechenbare Macht, die auch Weltgeschichte bewegen kann – das ist der Kern dieser schönen Kleopatra-Biographie.»
Die Zeit
«Ein lebendiges, leichtes, schnell lesbares Buch.»
Süddeutsche Zeitung

Themen:   Ägypten; Ägypten, klassische Antike (332 v. Chr. bis 630 n. Chr.); Biografien: Könige und Königinnen; Biografien: historisch, politisch, militärisch; Antike; Afrikanische Geschichte

Top