Wigald Boning

Die Geschichte der Fußleiste und ihre Bedeutung für das Abendland

und andere wissenschaftliche Studien 

Die in diesem Buch versammelten wissenschaftlichen Studien eint ein gemeinsames Ziel: den Gipfel der Erkenntnis zu erreichen. Diesem Gipfel kann man sich auf ganz unterschiedlichen Denkwegen nähern; Generationen von Philosophen und Propheten haben Pisten bis an den Fuß des Bergmassivs herangeführt, Wissenschaftler aller Disziplinen Wegweiser aufgestellt. Wigald Boning nutzt auf seinem Weg zum Gipfel jene Trampelpfade, die bisher von der Wissenschaft vernachlässigt wurden. So erfährt man hier einiges über die politische Aussagekraft von Blasenpflastern, den Einfluss der Fußleiste auf die Französische Revolution, wie man eine anständige Sekte gründet, was Mimikry mit Spaghettieis zu tun hat und warum Plattdeutsch zur neuen Wissenschaftssprache Nr. 1 aufsteigen wird. Also: Schuhe geschnürt, Rucksack geschultert, und auf geht’s!

Themen:   Deutschland; Humor

Top