Norbert Abels

Benjamin Britten

Benjamin Britten (1913–1976) ist einer der meistgespielten Komponisten der Moderne. Diese Monographie beschreibt Leben und Werk; Brittens Anfänge als Wunderkind und seine frühe Laufbahn als Pianist, seinen bedingungslosen Pazifismus, seinen ethisch begründeten Sozialismus, seine virtuose Anverwandlung der Musik Ostasiens.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Themen:   England; 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); Bezug zu Schwulen, Lesben und Bisexuellen; Biografien: Kunst und Unterhaltung; Komponisten und Songwriter

Top