Martin Geck

Johann Sebastian Bach

Rowohlt E-Book Monographie
Johann Sebastian Bach, der große schwierige Einzelgänger, bot lange genug Stoff für Mythen. Allmählich nimmt sein Bild deutliche Züge an: Bach bedient einerseits die gängigen Gattungen seiner Zeit wie Orgelchoral, Konzert, Kantate und Passion, andererseits ist er von einem autonomen Selbstwillen beseelt, dem alle Bereiche seines Komponierens unterworfen sind.
In dieser kurzen Biographie erfährt der Leser alles Wichtige über Leben und Werk des großen Musikers.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Themen:   Leipzig; zweite Hälfte 17. Jahrhundert (1650 bis 1699 n. Chr.); erste Hälfte 18. Jahrhundert (1700 bis 1750 n. Chr.); Barock; Biografien: Kunst und Unterhaltung; Musikgeschichte; Komponisten und Songwriter; Musiker, Sänger, Bands und Gruppen

Top