Lisa Gardner

Ohne jede Spur

Eine junge Frau verschwindet mitten in der Nacht – ohne jede Spur. Hübsch, blond, liebevolle Ehefrau und Mutter, Lehrerin, beliebt bei ihren Schülern.
Als Detective Sergeant Warren das Haus in der idyllischen Vorstadtsiedlung Bostons betritt, scheint der Fall klar: Intakte Schlösser, keine Spuren eines Kampfes oder Einbruchs – Sandra Jones hat ihre Familie verlassen.
Die Medien stürzen sich auf den Fall. Und schon bald sieht alles anders aus: Der Ehemann benimmt sich höchst verdächtig, die Tochter hütet ein Geheimnis, Nachbarn und Bekannte verstricken sich in Widersprüche. Und auch Sandra Jones’ Fassade bröckelt …
«Ein atemberaubender Thriller voller einfallsreicher Wendungen und mit einem schockierenden Ende.»
Publisher’s Weekly
«Bestsellerautorin Lisa Gardner übertrifft sich hier selbst!»
Jill M. Smith, RT Book Reviews

Themen:   Boston; für Frauen und/oder Mädchen; Thriller / Spannung; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit; Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler; Belletristik in Übersetzung

Top