Klaus Bednarz

Am Ende der Welt

Eine Reise durch Feuerland und Patagonien 

Patagonien, Feuerland – diese Namen wecken Sehnsüchte nach wilden Landschaften und atemberaubender Natur. Klaus Bednarz gab der Sehnsucht nach und machte sich auf die Reise ans Ende der Welt. Was er dort gesehen und erlebt hat, beschreibt er in diesem gefühlvollen und faszinierenden Porträt eines geheimnisvollen Landstrichs.

Themen:   Argentinien; Chile; Reiseberichte, Reiseliteratur; Reportagen und journalistische Berichterstattung

Top