Johannes Wickert

Albert Einstein

Albert Einstein ist eine Jahrhundertgestalt. Seine Forschungen haben unser Weltbild revolutioniert – und beschäftigen die Naturwissenschaftler und Philosophen bis heute. Johannes Wickerts Monographie bietet eine Einführung in Leben und Denken des großen Gelehrten. Sie beschreibt auch den Zeitgenossen Einstein und sein politisches Engagement. Und sie schildert einen Mann, der durch sein unkonventionelles Auftreten schon zu Lebzeiten ein Mythos der Moderne wurde.

Themen:   Berlin; Schweiz; Vereinigte Staaten von Amerika, USA; zweite Hälfte 19. Jahrhundert (1850 bis 1899 n. Chr.); Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.); Biografien: Wissenschaft, Technologie und Medizin; Physik

Top