Jan Weiler

Nicks Sammelsurium

Jan-Weiler-Leser kennen den Sohn des Erzählers, Nick, spätestens seit den Bestsellern «Das Pubertier» und «Im Reich der Pubertiere». In der vorliegenden Geschichtensammlung ist der Junge allerdings noch etwas jünger, neun Jahre, die Pubertät steht ihm erst bevor. Wenn Weiler von den Abenteuern und Wortgefechten des neunmalklugen Nick erzählt, bleibt kein Auge trocken. Hier kann man zum Beispiel verfolgen, wie Nick seine Vorliebe für moderne Wehrtechnik auslebt; wie er im Internet einkaufen geht; was er bei zeitgemäßen Kindergeburtstagen erlebt; und was in seinem Vater vorgeht, wenn der Sohn abends nicht zur verabredeten Zeit nach Hause kommt.
Brillante Geschichten – und ein charmanter Trost für geplagte Eltern und alle anderen sogenannten Autoritätspersonen.

Themen:   Belletristik: Humor; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Familienleben; Ratgeber: Generationenbeziehungen; Humor: Sammlungen und Anthologien; Geschenkbücher

Top