Helmut Hirsch

Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg ist eine Ikone der politischen Linken in Deutschland – bis heute. Zugleich ist sie eine Persönlichkeit, über deren Rang und Bedeutung immer wieder gestritten wird. Vielen gilt sie als Vorbild für ein unabhängiges Denken und Handeln, jenseits von starren Parteidoktrinen. Zweifellos hat sie als eine der ersten Frauen in Deutschland politische Wirkung erzielt. Helmut Hirsch beschreibt das ungewöhnliche Leben der Revolutionärin bis zu ihrer Ermordung am 15. Januar 1919.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Themen:   Berlin; Polen; 19. Jahrhundert (1800 bis 1899 n. Chr.); Deutschland: Zeitalter des Imperialismus (1890 bis 1914 n. Chr.); Biografien: historisch, politisch, militärisch; Marxismus und Kommunismus; Demokratische Ideologien: Sozialismus, Mitte-links

Top