Dorothy L. Sayers

Starkes Gift

Wahrheit oder Täuschung?
Die Krimi-Schriftstellerin Harriet Vane hat ihren Geliebten vergiftet – sowohl für den zuständigen Richter als auch für Scotland Yard ist der Fall eindeutig. Die Beweislast scheint erdrückend, schließlich hat sie kürzlich mehrfach Arsen gekauft. Nur Lord Peter Wimsey glaubt fest an ihre Unschuld – allerdings hat er sich in die Angeklagte verliebt. Kann er sich trotzdem auf sein Gespür verlassen?

Themen:   England; Kriminalromane und Mystery: Cosy Mystery; Klassische Belletristik; Klassische Kriminalromane und Mystery; Belletristik in Übersetzung

Top