Cormac McCarthy

Kein Land für alte Männer

DIE STILLE VOR DEM SCHUSS
Bei einem morgendlichen Ausflug in die texanische Wüste findet Hobbyjäger Llewellyn Moss eine gespenstische Szenerie vor: mehrere Leichen, eine Pick-up-Ladefläche voller Heroin und am Ende einer Blutspur einen Koffer mit 2,4 Millionen Dollar. Er behält das Geld – sein erster Fehler. Der zweite: In der Nacht kehrt er zum Tatort zurück, um seine Spuren zu verwischen. Und gerät ins Visier des eiskalten Killers Chigurh.
«Ein minimaler Western mit maximaler sprachlicher Präzision. Atemberaubend.» STERN

Themen:   Texas; Mexiko; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik in Übersetzung

Top