Christoph Drösser

Stimmt's? Moderne Legenden im Test 1

Stimmt es, dass der Mensch nur zehn Prozent seiner Gehirnkapazität nutzt? Dass man vom Nasswerden und Frieren eine Erkältung bekommt? Dass heißes Wasser schneller gefriert als kaltes? Dass Strauße bei Gefahr den Kopf in den Sand stecken?
Alltagsweisheiten auf dem Prüfstand: Christoph Drösser hat mit seiner «Zeit»-Kolumne «Stimmt´s?» ein großes Spiel angezettelt, das dieser Band dokumentiert. «Was ist eine typische Stimmt´s-Frage?» schreibt der Autor. «Eine Alltagsweisheit, von der fast jeder schon einmal gehört hat, die aber selbst Professoren des einschlägigen Fachgebietes ins Grübeln bringen kann. Denn das habe ich bei meinen Recherchen schnell festgestellt: Mit den einfachsten Fragen beschäftigt sich die Wissenschaft erstaunlich selten.»

Themen:   Populärwissenschaftliche Werke

Top