Christian FuchsPaul Middelhoff

Das Netzwerk der Neuen Rechten

Wer sie lenkt, wer sie finanziert und wie sie die Gesellschaft verändern 

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ist ein neues und einflussreiches rechtes Netzwerk aus Stiftungen, Vereinen, Medien und Kampagnen-Plattformen in Deutschland herangewachsen. Seit Jahren spüren Christian Fuchs und Paul Middelhoff ihm nach: seinen öffentlichen Seiten und denen, die im Dunkeln liegen. Dieser Report enthüllt zum ersten Mal das ganze Ausmaß und die ganze Breite des Milieus - seine ideologischen Grundlagen, seine führenden Köpfe, seine wichtigen Zeitschriften, Verlage, Internet-Plattformen, Aktionsformen, Stiftungen, Finanziers, Kontakte zur AfD, internationalen Verbindungen und Anschlüsse an die gesellschaftliche Mitte. Die Erkenntnisse sind alarmierend.

Themen:   Deutschland; Nationalismus; Politische Kontrolle, Propaganda und Freiheitsrechte; Interessengruppen, Protestbewegungen und gewaltfreie Aktionen; Flüchtlinge und politisches Asyl; Migration, Einwanderung und Auswanderung; Soziale Einstellungen

Coverbild Alarmierend rechts
Coverbild Alarmierend rechts

Der große Investigativreport über das Netzwerk der Neuen Rechten: wer sie sind, was sie planen, wer sie lenkt, wer sie finanziert

Veranstaltungen

  • 22.03.2019 18.00 Uhr   in  04109  Leipzig

    Vortrag ”Das Netzwerk der Neuen Rechten”

    im Rahmen von "Leipzig liest":
    Zeitgeschichtliches Forum
    Grimmaische Str. 6
    04109 Leipzig

    Mehr Infos
  • 24.03.2019 12.00 Uhr   in  04356  Leipzig

    Gespräch ”Das Netzwerk der Neuen Rechten”

    Auf dem Leipziger Messegelände:
    Radio Mephisto

    Mehr Infos
Top