Christian Cameron

Der Lange Krieg: Schlacht von Marathon

Vor 2500 Jahren fochten Griechen und Perser eine Schlacht epischen Ausmaßes, die über die Zukunft der Welt entscheiden sollte.
Als Sklave musste sich Arimnestos von Platäa seine Freiheit einst hart erkämpfen. Nun gerät diese erneut in Gefahr. Denn die Perser rücken heran, entschlossen, die aufständischen Griechen zu bezwingen und Athen niederzubrennen. Um das persische Heer aufzuhalten, sammelt sich in der Ebene von Marathon ein kleines Aufgebot aus Athenern und Platäern. Unter ihnen ist auch Arimnestos, bereit, seinem Ruf – Menschenschlächter – alle Ehre zu machen. Doch im Staub und der Hitze von Marathon, inmitten des Getümmels Schild gegen Schild und Speer gegen Speer, müssen Arimnestos und seine Kampfgefährten erkennen, wie hoch der Preis der Freiheit ist.

Themen:   Griechenland; Altes Griechenland; 1000 v. Chr. bis Christi Geburt; Persisches Reich; für Männer und/oder Jungen; Historische Abenteuerromane; Historischer Roman; Belletristik in Übersetzung; Moderne und zeitgenössische Belletristik

Top