Cat Marnell

How to Murder Your Life

Selbstporträt eines Hochglanzjunkies 

Temporeich und tragikomisch: die Geschichte von New Yorks berüchtigtstem Party Girl
Mit 26 hat Cat Marnell es geschafft: Sie schreibt für Hochglanz-Fashionmagazine, kennt Anna Wintour persönlich und ist das Enfant terrible der New Yorker Partyszene. Doch Cat, die schon als Kind von ihrem Vater mit Medikamenten versorgt wurde, führt ein Doppelleben. Tagsüber umgeben von Glamour und Luxus, tanzt sie nachts high und halbnackt durch die Clubs der Stadt. Sie sucht ihr Glück in Sex und Drogen und hasst sich dafür, findet wochenlang keinen Schlaf und verliebt sich in die falschen Männer – bis ihr Leben vollends aus dem Gleichgewicht gerät. Eine schmerzhaft-schöne Tour de Force durch das chaotische Leben einer ehrgeizigen Frau, die einfach nicht nein sagen kann.

Themen:   New York City; Memoiren, Berichte/Erinnerungen; Psychologie; Sexualität; Umgang mit Drogen- und Alkoholproblemen; Kosmetik, Haare und Beauty

Top