Anette Göttlicher

Sind sie nicht alle ein bisschen Paul?

Nach «Wer ist eigentlich Paul?» der neue Bestseller von Anette Göttlicher
Paul ist in Lesotho, und Marie ist in München. Grauenvoll, zumal seine Anrufe, E-Mails und SMS fühlbar spärlicher werden. Marie beschließt einmal mehr, unabhängiger zu sein: Sie geht für drei Monate nach Australien! In der Ferne begegnet sie dem einen oder anderen jungen Mann. Und wenn ihr treues Herz auch nur für einen schlägt: Irgendwie sind sie alle ein bisschen wie Paul ...
«Und jede Frau wird ein Stück Marie in sich selbst entdecken.» (Cosmopolitan)
«Auch als Bar- und Restaurantführer der bayerischen Hauptstadt geeignet.» (FHM)

Themen:   München; Lesotho; Australien; Zeitgenössische Liebesromane; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Zeitgenössische Lifestyle-Literatur; Belletristik: Humor

Top