Imre Kertész

Briefe an Eva Haldimann

In faszinierender Weise zeichnen diese sehr persön­li­chen Briefe an die Schweizer Literaturkritikerin Eva Haldimann Kertész’ Weg vom verkannten unga­rischen Außenseiter zum Weltautor und Nobelpreis­träger nach.

Themen:   Ungarn; Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.); Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen; Tagebücher, Briefe, Notizbücher

Top