Bestseller

Unsere SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik

  • 4 6
    Die Anomalie
    Hervé Le Tellier

    Die Anomalie

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Der spektakuläre Bestseller aus Frankreich: eine brillante Mischung aus Thriller, Komödie und großer Literatur. Im März 2021 fliegt eine Boeing 787 auf dem Weg von Paris nach New York durch einen elektromagnetischen Wirbelsturm. Die Turbulenzen sind heftig, doch die Landung glückt. Allerdings: Im Juni landet dieselbe Boeing mit denselben Passagieren...

    Zum Buch
  • 5 4
    Die Verlorenen
    Simon Beckett

    Die Verlorenen

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Als Jonah das Blut roch, war ihm klar, dass er in Schwierigkeiten steckte.

    Jonah Colley ist Mitglied einer bewaffneten Spezialeinheit der Londoner Polizei. Seit sein Sohn Theo vor zehn Jahren spurlos verschwand, liegt sein Leben in Scherben. Damals brach auch der Kontakt zu seinem besten Freund Gavin ab. Nun meldet Gavin...

    Zum Buch
  • 21 16
    Es ist immer so schön mit dir

    Eine katastrophale Liebesgeschichte. Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2021.

    Er war mal Musiker. Jetzt ist er Mitte vierzig und im Großen und Ganzen nicht unzufrieden. Seine Freundin hat ein geregeltes Einkommen, und das Ein-Mann-Tonstudio wirft auch ein bisschen was ab. Die Träume von der künstlerischen Karriere sind längst begraben. Sie schmerzen...

    Zum Buch

Hardcover Sachbuch

  • 13
    Die Kanzlerin
    Ursula Weidenfeld

    Die Kanzlerin

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Das mächtigste Amt der deutschen Politik hat noch niemand freiwillig aufgegeben – außer Angela Merkel. Bis zum Ende ihrer Amtszeit hat sie hohe Zustimmungswerte erhalten, immer wieder hat sie sich als Krisenmanagerin bewährt. Und so schätzen sie die Deutschen: Angela Merkel ist so pragmatisch, wie Helmut Schmidt es gerne gewesen...

    Zum Buch
  • 20
    Marx, Wagner, Nietzsche
    Herfried Münkler

    Marx, Wagner, Nietzsche

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Marx, Wagner, Nietzsche – diese drei Denker haben das 19. wie das 20. Jahrhundert tief beeinflusst. Als Zeitgenossen, die sich wechselseitig mit Verehrung, Ablehnung oder Ignoranz gegenüberstanden, prägten sie eine Zeit von enormer wissenschaftlicher Vielfalt und gesellschaftlicher Dynamik. Ihre Antagonismen und Widersprüche führen ins Herz der deutschen Entwicklung. Herfried Münkler...

    Zum Buch
  • 24
    Das Leben ist ein vorübergehender Zustand
    “Ein erschütterndes Buch, aber es ist eine heilsame, eine befreiende Erschütterung, eine hilfreiche, mit der man deutlich weiter kommt als mit aller wohltuenden Erträglichkeit. [...] im Kern eine Liebesgeschichte – und ein großes Zeugnis.” Sten Nadolny

    Ein Schlaganfall, zehn Tage später der zweite, haben ihren Mann aus allem herauskatapultiert, was er...
    Zum Buch
  • 50 44
    Der Schneeleopard
    Sylvain Tesson

    Der Schneeleopard

    Erhältlich als Gebundene AusgabeE-Book

    Gemeinsam mit dem Fotografen Vincent Munier reist der Abenteurer und Schriftsteller Sylvain Tesson nach Tibet, um sich auf die Suche nach einem der seltensten Tiere dieser Erde zu begeben - dem Schneeleoparden. Ob sie dem Tier begegnen werden? Ungewiss.
    Auf über 4000 Metern, fernab vom Lärm der Zivilisation, hinterfragt Tesson...

    Zum Buch

Paperback Belletristik

  • 3 4
    Miss Merkel
    David Safier

    Miss Merkel

    Erhältlich als PaperbackE-Book

    Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle in der Uckermark.

    Der herrlich komische neue Roman von Bestsellerautor David Safier: Die Kanzlerin ist seit sechs Wochen in Rente und mit Mann und Mops in die Uckermark gezogen, genauer gesagt nach Kleinfreudenstadt, gelegen am schönen Dumpfsee. Nach dem...

    Zum Buch
  • 11
    Die Frauen von Kilcarrion
    Jojo Moyes

    Die Frauen von Kilcarrion

    Erhältlich als PaperbackE-Book
    Das berührende Debüt der Bestsellerautorin – in neuer Übersetzung.

    Kates Verhältnis zu ihren Eltern war immer schwierig. Als junge Frau hat sie Irland verlassen, unverheiratet und schwanger, um in London neu anzufangen. Bei ihrer eigenen Tochter wollte sie alles besser machen. Kates unstetes Leben jedoch belastet die Beziehung zu der mittlerweile...
    Zum Buch
  • 19 16
    Systemfehler
    Wolf Harlander

    Systemfehler

    Erhältlich als PaperbackE-Book

    Mitten in der Urlaubszeit bricht europaweit das Internet zusammen. Flugzeuge können nicht mehr landen, Ärzte nicht mehr operieren, der Verkehr versinkt im Chaos. Bald sind alle Kommunikationswege gekappt. Ganz Europa befindet sich im Ausnahmezustand, die Menschen geraten in Panik, die Versorgung bricht zusammen. BND-Ermittler Nelson Carius vermutet ein hochkomplexes Computervirus...

    Zum Buch

Paperback Sachbuch

  • 2
    Besser fühlen
    Dr. Leon Windscheid

    Besser fühlen

    Erhältlich als PaperbackE-Book
    Wer Mensch sein will, muss fühlen.
    Der Psychologe Leon Windscheid begibt sich auf eine bewegende Reise durch unser Innenleben. Gefühle bestimmen unser Leben, und doch wissen wir wenig über sie. Windscheid geht den Fragen nach, ob Angst auch eine gute Seite hat, ob es die ewige Liebe gibt, und wofür wir...
    Zum Buch
  • 5 3
    Woman on Fire
    Dr. med. Sheila de Liz

    Woman on Fire

    Erhältlich als PaperbackE-Book
    Deutschlands beliebteste Gynäkologin weiß: Die Wechseljahre sind cooler, als wir glauben!
    Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen – kaum eine Frau sieht den Wechseljahren gelassen entgegen. Dabei ist unser Bild von der Perimenopause hoffnungslos veraltet und benötigt dringend ein Makeover. Viele Frauen leiden heute unnötig, und keine „muss da durch“. Sind die Beschwerden erst...
    Zum Buch
  • 19
    Ungezähmt
    Glennon Doyle

    Ungezähmt

    Erhältlich als PaperbackE-Book

    Der New-York-Times-Bestseller, von dem alle reden! Seit ihrem zehnten Lebensjahr strebt Glennon Doyle danach, gut zu sein: eine gute Tochter, eine gute Freundin, eine gute Ehefrau - so wie die meisten Frauen schon als Mädchen lernen, sich anzupassen. Doch statt sie glücklich zu machen, hinterlässt dieses Streben zunehmend ein Gefühl...

    Zum Buch

Taschenbuch Belletristik

  • 9 10
    Elbleuchten
    Miriam Georg

    Elbleuchten

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book

    DAS LEUCHTEN EINER NEUEN WELT

    Lily Karsten ist Tochter einer der erfolgreichsten Reederfamilien Hamburgs. Sie lebt in einer Villa an der Bellevue und träumt von der Schriftstellerei. Und sie glaubt, dass sie ihren Verlobten Henry liebt.

    An einem heißen Sommertag 1886 hält sie bei einer Schiffstaufe die Rede, als plötzlich eine...

    Zum Buch
  • 14
    Elbstürme
    Miriam Georg

    Elbstürme

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book

    STÜRME DER ERNEUERUNG

    Drei Jahre lang lebte Lily Karsten in Liverpool, wo sie fernab der Hamburger Gesellschaft ihre Tochter Hanna zur Welt brachte. Jeden Tag sehnte sie sich nach Jo.

    Drei Jahre lang stürzte Jo Bolten sich aus Wut und Kummer in den Arbeitskampf. Und in den Alkohol. Er will sich rächen...

    Zum Buch
  • 16 13
    Die ewigen Toten
    Im 6. Teil der Bestsellerreihe um David Hunter ermittelt der forensische Anthropologe in einem verlassenen Krankenhaus mit schreckensreicher Vergangenheit.

    Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden, eingewickelt...
    Zum Buch
  • 24 27
    Die Karte
    Andreas Winkelmann

    Die Karte

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book

    Der neue Thriller des Nr.-1-Bestsellerautors.
    Er gehört zu deinem Training wie die Schuhe und der Soundtrack: Dein Fitness-Tracker, der deine Laufstrecke online teilt. Jeder weiß, wo du warst - und wieder sein wirst. Doch damit inspirierst du jemanden zu einem ganz besonderen Kunstwerk, den du besser nicht auf dich aufmerksam...

    Zum Buch
  • 39
    Der Herr der Schlacht
    Bernard Cornwell

    Der Herr der Schlacht

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book
    Das triumphale Finale der internationalen Bestsellerserie.

    Ein ganzes Leben lang hat Uhtred, der Krieger, für König Alfred und seine Erben gekämpft. Nun will er sich zur Ruhe setzen, in Bebbanburg, Heimat seiner Vorväter. Die Glieder schmerzen, der Kriegsheld ist alt geworden. Doch die Feinde Englands ruhen nicht; Nordmänner, Schotten, Iren wollen...
    Zum Buch
  • 41 48
    Tschick
    Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Asi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt...
    Zum Buch

Taschenbuch Sachbuch

  • 7 6
    Du musst nicht von allen gemocht werden
    Ichiro Kishimi, Fumitake Koga

    Du musst nicht von allen gemocht werden

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book
    Der Weltbestseller aus Japan.
    Ein zutiefst unglücklicher junger Mann trifft auf einen Philosophen, der ihm erklärt, wie jeder von uns in der Lage ist, sein eigenes Leben zu bestimmen, und wie sich jeder von den Fesseln vergangener Erfahrungen, Zweifeln und Erwartungen anderer lösen kann. Es sind die Erkenntnisse von Alfred...
    Zum Buch
  • 8 9
    Im Grunde gut
    Rutger Bregman

    Im Grunde gut

    Erhältlich als TaschenbuchE-Book
    Der Historiker Rutger Bregman setzt sich in seinem Buch mit dem Wesen des Menschen auseinander. Anders als in der westlichen Denktradition angenommen ist der Mensch nicht böse, sondern, so Bregman, im Gegenteil: von Grund auf gut. Und geht man von dieser Prämisse aus, ist es möglich, die Welt und den...
    Zum Buch
  • 18 23
    Untenrum frei
    Margarete Stokowski

    Untenrum frei

    In «Untenrum frei» erzählt die Autorin und Spiegel-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski, wie es ist, als Mädchen in Deutschland aufzuwachsen. Sie schreibt von unzulänglichem Aufklärungsunterricht, von Gewalterlebnissen, von Sex und von Liebe und zeigt: Noch immer besteht mit Blick auf die Geschlechtergerechtigkeit eine kollektive Schieflage. Für Veränderung im Großen, so Stokowskis These,...
    Zum Buch
  • 40 44
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    Das Buch, das unsere Weltsicht verändert hat
    Woher kommen wir? Warum ist das Universum so, wie es ist? Dieses Buch hat unsere Weltsicht verändert – und zugleich setzte es neue Maßstäbe für die Darstellung komplexer physikalischer Zusammenhänge. Stephen Hawkings «Eine kurze Geschichte der Zeit» hat das Wissen über die Entstehung des...
    Zum Buch
Legende
  • aufgestiegen
  • neu eingestiegen / wieder eingestiegen
  • unverändert
  • abgestiegen