Liz Gallaga

Liz Gallaga wurde 1970 in Bilbao geboren und hat in Madrid studiert. Heute lebt und arbeitet sie als Schriftstellerin wieder in ihrer Heimatstadt.

Fesseln des Schicksals

Fesseln des Schicksals

Die dunkle Flamme der Leidenschaft.
In einer stürmischen Nacht im Jahr 1837 werden auf der Baumwollplantage New Fortune nahe bei New Orleans zwei Mädchen geboren. Ihre Mütter könnten unterschiedlicher nicht sein: Katherine ist die Frau des Plantagenbesitzers, Molly ihre Sklavin – und ihre engste Vertraute. Aber Molly wird die Geburt nicht ...   Weiterlesen

Top