Karin Jäckel

Karin Jäckel studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Sprecherziehung und wurde anschließend mit einer kunsthistorischen Forschungsarbeit über Leben und Werk des Bildhauers Joachim Günther promoviert. Sie ist renommierte Autorin von Romanen, Kinder- und Jugendliteratur und Sachbüchern. Das Leben Katharina von Boras hat es ihr besonders angetan: «Katharina von Bora faszinierte mich bereits als Jugendliche, weil mir ihre schweigende Rebellion und die gewaltlose Kraft ihrer Selbstbefreiung imponierte. Mit dieser Energie verkörpert sie für mich die Magie des Weiblichen schlechthin.»

Die Frau des Reformators

Die Frau des Reformators

«Sagt dem Doktor Martinus, ihn würde ich nehmen.»
Sie war Nonne, floh aus dem Kloster und suchte sich ihren Mann selber aus. Ihre Wahl fiel auf einen ehemaligen Mönch: Martin Luther. Das Leben der Katharina von Bora war alles andere als gewöhnlich.
Auf einzigartige Weise erweckt die Geschichte der Frau an Luthers Seite die Anfangsjahre der ...   Weiterlesen

Top