Daisy Goodwin

Daisy Goodwin, geboren 1961, studierte in Cambridge und an der Columbia University. In England ist die erfolgreiche Journalistin und BBC-Produzentin durch zahlreiche TV-Sendungen bekannt sowie als Herausgeberin der Bestseller «101 Poems That Could Save Your Life» und «101 Poems to Get You Through the Day (and Night)». «Eine englische Liebe» ist ihr erster Roman. Daisy Goodwin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in London.

Der Besuch der Kaiserin

Der Besuch der Kaiserin

Schicksalhafte Begegnungen
Charlotte Baird interessiert sich mehr für Photographie als dafür, einen Ehemann zu finden. Doch als der charmante Bay Middleton auftaucht, verliebt sie sich in ihn. Er zählt zu den besten Reitern Englands, ist jedoch mittellos und nicht von Stand. Bay scheint der Einzige zu sein, der in Charlotte nicht nur die reiche ...   Weiterlesen

Top