Amy Brill

Amy Brill
© Christina Paige

Amy Brill

Amy Brill hat als Autorin und Produzentin schon für viele Medienunternehmen gearbeitet, u.a. für MTV, die Stadt New York und Time Out New York. Sie hat Kurzgeschichten, Artikel und Essays veröffentlicht, wurde für den Pushcart Prize nominiert und hat namhafte Stipendien erhalten. Amy Brill lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Brooklyn. Die Frau, die Sterne fing ist ihr erster Roman.

Die Frau, die Sterne fing

Die Frau, die Sterne fing

Nantucket Island, 1845. Die junge Quäkerin Hannah arbeitet tagsüber in einer Leihbücherei, nachts aber widmet sie sich ihrer wahren Leidenschaft: der Astronomie. Sie setzt ihren ganzen Ehrgeiz daran, durch ihr Teleskop einen neuen Kometen zu entdecken. Bis zu jenem Tag, an dem der Matrose Isaac an ihre Tür klopft. Der wissbegierige Seemann von den ...   Weiterlesen

Top