Wolfgang Sandner

Wolfgang Sandner
© Wonge Bergmann

Wolfgang Sandner

Wolfgang Sandner, geboren 1942, war Produzent der Plattenfirma Wergo, bevor er 1981 zur «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» wechselte, für die er fast drei Jahrzehnte als Musikredakteur arbeitete. Er lehrt als Professor am musikwissenschaftlichen Institut der Universität Marburg und widmete sich als Autor und Herausgeber so unterschiedlichen Künstlern wie Carl Maria von Weber, Tom Waits oder Gidon Kremer. 2010 erschien seine vielgelobte Biographie über Miles Davis.

Keith Jarrett

Keith Jarrett

Keith Jarrett ist einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts, ein Jazzvisionär und glänzender Interpret der Klassik, ein Meister der Improvisation – sein legendäres «Köln Concert» von 1975 ist bis heute die meistverkaufte Soloplatte des Jazz überhaupt. Wolfgang Sandner kennt Keith Jarrett, über dessen Leben bislang nur wenig bekannt ...   Weiterlesen

Miles Davis

Miles Davis

Sein musikalisches Gespür war einmalig, seine Musik gilt als unerreicht hip, cool, minimalistisch – kein anderer Künstler hat den Jazz so stilbildend geprägt wie Miles Davis. Seine Platten wie «Kind of Blue», «Milestones» oder «Bitches Brew» schrieben Musikgeschichte, weit über den Jazz hinaus. Wie kam es, dass aus dem Sohn eines Zahnarztes in East ...   Weiterlesen

Top