Sylvia Witt

Sylvia Witt
© privat

Sylvia Witt

Sylvia Witt und Oliver Uschmann haben mit der «Hui-Welt» rund um die Romanreihe «Hartmut und ich» seit 2005 einen Kosmos geschaffen, in dem das Rasen und Reisen besonders in den späten Folgen eine bedeutsame Rolle spielt. Die beiden Vielfahrer haben seit Erwerb des Führerscheins zusammen über 1,5 Millionen Kilometer auf der Uhr. Gemeinsam hat das Duo, das auf dem Land bei Münster lebt, bereits diverse Bücher veröffentlicht und sie rund 750 000-mal verkauft.

Die Ampel war grün!

Die Ampel war grün!

Der Lappen ist weg!
Kennen Sie das? Sie sind in Eile, die Termine drücken, der Verkehr fließt zäh, und dann ruft auch noch Mutter auf dem Handy an – ein Mensch, dem das ganz normale Leben passiert, kann sich nicht immer an die Verkehrsregeln halten! So argumentieren auch Lehrerin Jutta, Handelsvertreter Thomas oder Lastwagenfahrer Ralph … und ...   Weiterlesen

Top