Sheila Walsh

Sheila Walsh (1928–2009) veröffentlichte eine Reihe von Erzählungen. Ihr erster Roman «Das Mädchen und der Marquis» war sogleich erfolgreich und wurde preisgekrönt. Sheila Walsh war mit einem Juwelier verheiratet und lebte mit ihrer Familie in Southport.

Wirbel um Madalena

Wirbel um Madalena

Frankreich zur Zeit der Kontinentalsperre. Napoleon bereitet sich auf seinen Marsch nach Moskau vor. Weil ihr Vater im Streit mit seinem Kaiser liegt, werden die siebzehnjährige Madalena und ihr Zwillingsbruder Armand zu einer Tante nach England geschmuggelt. Das lebenslustige Mädchen mit den roten Haaren zettelt alsbald gesellschaftliche Skandale ...   Weiterlesen

Das Mädchen und der Marquis

Das Mädchen und der Marquis

Ein Frauenroman, der seine Leser(innen) sofort fesseln wird. Im vornehmen London des Jahres 1810 gerät die junge Lucia, Tochter eines englischen Adligen und einer italienischen Sängerin, nach dem Tod ihrer Eltern in die Obhut eines kaltherzigen Stiefvaters. Er will sie an einen Schurken verkuppeln. Doch zuvor setzt er sie als Pfand beim Glücksspiel ...   Weiterlesen

Top