Rolf Schneider

Rolf Schneider
© Therese Schneider

Rolf Schneider

Rolf Schneider, geboren 1932 in Chemnitz, ist Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur. Seine Romane und Theaterstücke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Zudem hat er eine Vielzahl von Sachbüchern veröffentlicht, darunter «Wagner für Eilige» (2002) und den Bildband «Vor 1000 Jahren – Alltag im Mittelalter» (1999), der zum Standardwerk geworden ist.

Das Mittelalter

Das Mittelalter

Pilger, Päpste, Patriarchen – eine aufregende Reise in die Welt des Mittelalters
Die Anziehungskraft des Mittelalters ist ungebrochen, bis heute fasziniert es, das «dunkle Zeitalter» mit seinen Kreuzzügen und Hexenverbrennungen, tapferen Rittern und geschundenen Bauern. Rolf Schneider macht diese Welt lebendig, indem er tausend Jahre Geschichte ...   Weiterlesen

Top