Rob McCarthy

Rob McCarthy

Rob McCarthy

Rob McCarthy wurde in London geboren und studiert Medizin. Er begann Kriminalromane zu schreiben, als ihm die Neuroanatomie den Verstand zu rauben drohte. «Todeszeitpunkt» ist sein Debütroman.

Autopsie

Autopsie

Harry Kent, ein Arzt im Dienst der Polizei.
Niemand kommt Tätern und Opfern so nahe.
Als man Susan Bayliss mit aufgeschlitzen Pulsadern findet, deutet alles auf Selbstmord hin. Die junge Ärztin hatte ihren Chef wegen fachlicher Fehler angezeigt. Angeblich handelte der renommierte Herzchirurg einer Londoner Kinderklinik fahrlässig – mit Todesfolge. ...   Weiterlesen

Todeszeitpunkt

Todeszeitpunkt

Einige Menschen retten Leben. Andere zerstören sie.
Tagsüber arbeitet Harry Kent als Arzt in einem Londoner Krankenhaus, nachts ist er im Dienst der Polizei unterwegs - als Force Medical Examiner. Nicht nur, um die Polizei zu unterstützen, sondern auch, um an Informationen heranzukommen. Über Patienten, um die sich keiner kümmert, die niemand ...   Weiterlesen

Top