Pauline Gedge

Pauline Gedge, geboren 1945 in Auckland, Neuseeland, verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in England und lebt heute in Alberta, Kanada. Mit ihren Büchern, die in zahlreiche Sprachen übersetzt sind, gehört sie zu den erfolgreichsten Autorinnen historischer Romane.

Der fremde Pharao

Der fremde Pharao

Seit Ende der zwölften Dynastie, etwa 1800 vor Christus, wurden die Ägypter von einer fremden Macht regiert, die sie Setius nannten. Deren Könige sorgen sich wenig um das Wohl des Landes, plündern seinen Reichtum und vernachlässigen seine alte Kultur und Religion. Zweihundert Jahre später steht ein Mann auf, der sich nicht länger unterwerfen will: ...   Weiterlesen

Das Mädchen Thu und der Pharao

Das Mädchen Thu und der Pharao

«Das Mädchen Thu und der Pharao» ist die Geschichte einer ehrgeizigen jungen Frau und ihres Aufstiegs von der Tochter einer Dorfhebamme zur Nebenfrau des mächtigen Ramses III. Klug nutzt sie ihre Fähigkeiten als Heilkundige und setzt all ihre Verführungskünste ein, um ins Zentrum der Macht zu gelangen. Doch als sie nicht mehr leugnen kann, dass sie ...   Weiterlesen

Die Herrin Thu

Die Herrin Thu

Als Mädchen wurde die schöne Thu zur Nebenfrau des Pharao erzogen. Ohne dass sie es ahnt, wurde sie von machtbesessenen ägyptischen Würdenträgern in ein Komplott verstrickt, angezettelt, um den Pharao zu beseitigen. Als der Plan scheiterte, brachte der Pharao es nicht übers Herz, seine Geliebte zum Tode zu verurteilen. Doch es gibt andere, die ihr ...   Weiterlesen

Der Sohn des Pharao

Der Sohn des Pharao

«Gedge hat sich selbst übertroffen: Ihr Gruselroman aus der Zeit Pharao Ramses’ des Zweiten kann sich an Nervenkitzel mit jedem Psychothriller messen.» (Brigitte)
Der Arzt und Magier Khamwaset hat den Ruf eines hervorragenden Gelehrten. Er strebt danach, die legendenumwobene Schriftrolle des Gottes Thoth zu finden, von der es heißt, sie verleihe ...   Weiterlesen

Die Straße des Horus

Die Straße des Horus

Kamoses anfänglicher Siegeszug gegen den fremden Pharao endet vor den Mauern der uneinnehmbaren Festung Auaris. Als er einer Verschwörung seiner eigenen Verbündeten zum Opfer fällt, scheint es um das Haus Waset geschehen. Doch hat niemand mit den Frauen der Familie gerechnet. Sie schlagen den Aufstand nieder und übernehmen das Regiment, bis Kamoses ...   Weiterlesen

In der Oase

In der Oase

Die Rebellion der Fürstenfamilie von Waset gegen den fremden Pharao Apophis ist gescheitert, das Haupt der Familie lebt nicht mehr: Doch sein Sohn Kamose kämpft gemeinsam mit den anderen Fürsten Ägyptens weiter und erobert fast das ganze Land am Nil. Als Kamose seine im Kampf verschleppte Schwester befreien will, muss er erkennen, dass Tani seit ...   Weiterlesen

Pharao

Pharao

«Pauline Gedge erzählt in diesem spannenden Roman über das alte Ägypten von der prunkvollen Dekadenz der Pharaonen. Die Geschichte um das inzestuöse, isolierte Palastleben der Gottkönige beschreibt den Niedergang des Reiches unter Echnaton, jenem Pharao der 18. Dynastie, der das Land durch den pompösen Umzug der Hauptstadt, durch die Einführung des ...   Weiterlesen

Die Herrin vom Nil

Die Herrin vom Nil

Rowohlt E-Book Only
Vor dreieinhalb Jahrtausenden bekam in Ägypten die Sonne eine Tochter: Hatschepsut. Sie wurde die erste Frau auf dem Thron der Pharaonen. In den über 20 Jahren ihrer Herrschaft erwirbt sie sich die Liebe ihres Volkes und fördert den Fortschritt. Hatschepsut, Tochter der Morgenröte, lernt die Süße, aber auch die Bitterkeit der ...   Weiterlesen

Top