Patrick Taylor

Patrick Taylor, 1941 in Nordirland geboren, hat Medizin studiert und lange als Landarzt gearbeitet. Um dem Nordirlandkonflikt zu entfliehen, emigrierte er mit seiner Familie Anfang der 70er Jahre nach Kanada. Dort hat er auch sein Talent zum Schreiben entdeckt. Von ihm sind bereits zwei Romane und zahlreiche Kurzgeschichten erschienen. „Ein irischer Landarzt“ war ein internationaler Überraschungserfolg und schaffte es auf die Bestsellerliste der New York Times. Patrick Taylor lebt heute wieder in seiner irischen Heimat in Cootehall, County Roscommon.

Neues vom irischen Landarzt

Neues vom irischen Landarzt

Hinter den grünen Hügeln liegt das Glück.
Der junge Barry Laverty hat es geschafft: Endlich wird er fester Partner in der Praxis von Dr. O’Reilly. Doch der exzentrische Alte hält nichts von der Schulmedizin, er hat seine ganz eigenen Methoden. Und auch die anderen Bewohner von Ballybucklebo machen Barry das Leben manchmal schwer. In dem ...   Weiterlesen

Ein irisches Weihnachtsfest

Ein irisches Weihnachtsfest

Weihnachten in Ballybucklebo – mit Whiskey, Grog und guten Geschichten
Voller Vorfreude sieht der junge Landarzt Barry Laverty seinem ersten Weihnachtsfest im beschaulichen Ballybucklebo entgegen. Schnee und Eis haben die nordirische Landschaft bereits in einen weißen Traum verwandelt. Doch gleichzeitig greift eine Grippewelle um sich. Auch Barrys ...   Weiterlesen

Ein irischer Landarzt

Ein irischer Landarzt

Wo in aller Welt liegt Ballybucklebo?
Endlich ist Barry Laverty fertig mit seinem Medizinstudium. Voller Elan tritt der frischgebackene Arzt seine erste Stelle an. Doch Ballybucklebo ist nicht Belfast, die Uhren ticken etwas anders in dem abgeschiedenen Dorf in Nordirland. Und auch an seinen neuen Chef muss Barry sich erst gewöhnen. Dr. O’Reillys ...   Weiterlesen

Top