Patrick Gensing

Patrick Gensing, geboren 1974, lebt in Hamburg. Er arbeitet als Buchautor, Journalist und Nachrichtenredakteur und wurde mit dem „Alternativen Medienpreis“ sowie dem „Axel-Springer-Preis für junge Journalisten“ ausgezeichnet. Gensing beschäftigt sich bei seiner journalistischen Arbeit vor allem mit Phänomenen wie Antisemitismus und Rassismus. Er tritt regelmäßig als Experte im Fernsehen sowie Hörfunk auf und schreibt für verschiedene Medien.

„Rechte Hetze im Netz“ ist Gensings erstes E-Book, zuvor veröffentlichte er drei Bücher: „Angriff von rechts“, dtv 2009; „Terror von rechts“, Rotbuch 2011 sowie „Der Präventivstaat“, Edition Lingen 2013. Patrick-Gensing.Info Twitter.com/patrickgensing

Weiterlesen
Rechte Hetze im Netz - eine unterschätzte Gefahr

Rechte Hetze im Netz - eine unterschätzte Gefahr

In den sozialen Netzwerken haben sich Parallelgesellschaften entwickelt, die von Politik und großen seriösen Medien nicht mehr erreicht werden. In ihren Filterblasen haben es sich rechte Wutbürger bequem eingerichtet; sie müssen keinen Dialog mehr führen, in dem man die Argumente von Andersdenkenden berücksichtigt, sondern sie umgeben sich nur noch ...   Weiterlesen

Top