Matthew Quick

Matthew Quick

Matthew Quick wurde 1973 in Oaklyn, New Jersey geboren. Er schmiss seinen Job als Englischlehrer und reiste anschließend lange durch Südamerika und Afrika. Die Verfilmung seines Debüts „Silver Linings“ gewann einen Golden Globe und einen Oscar. Auch die Filmrechte an seinem zweiten Roman „Die Sache mit dem Glück“ wurden verkauft. „Flugstunden“ ist sein dritter Roman. Matthew Quick lebt mit seiner Frau auf einer Insel vor North Carolina.


Flugstunden Flugstunden
Zuletzt erschienen

Flugstunden

Nur wer fällt, lernt fliegen
Portia Kane hat ihr Leben vermasselt....

Mehr erfahren

Alle Bücher von Matthew Quick

Alle Bücher