Kerstin Dirks

Kerstin Dirks
© privat

Kerstin Dirks

Kerstin Dirks wurde 1977 in Berlin geboren, hat eine Ausbildung zur Bürokauffrau absolviert und ist passionierte Katzenliebhaberin. Seit 2005 hat sie sich der erotischen Literatur verschrieben. Ihre Liebesromane erschienen unter anderem im Plaisir d’Amour Verlag, im MIRA Taschenbuchverlag sowie bei Ullstein. Mehr Informationen zur Autorin unter http://www.kerstin-dirks.de/.

Hamburger Nächte: Das Doppelleben der Vivien L.

Hamburger Nächte: Das Doppelleben der Vivien L.

Ich werde dich zu meiner Sklavin machen. Wie bitte?! Vivien ist entsetzt – was bildet sich der arrogante Kerl in der Kontaktbörse ein? Sie wollte doch nur etwas mehr Aufregung in ihren langweiligen Alltag bringen. Doch schon erhält sie die nächste Nachricht mit einem prickelnden Auftrag, den sie auszuführen hat. Wer ist dieser Fremde, der sie ...   Weiterlesen

Hamburger Nächte: Verhaftet

Hamburger Nächte: Verhaftet

Auf frischer Tat ertappt! Die junge Polizistin Christina lag richtig mit ihrer Vermutung: Im edlen Alsterhaus am Jungfernstieg treibt jemand sein Unwesen. Katzengleich steht plötzlich die junge Diebin Lucy Sondheim in der Dessous-Abteilung vor ihr. Schon hat Christina die Hand am Funkgerät, um die Diebin abführen zu lassen. Da bietet Lucy ihr einen ...   Weiterlesen

Hamburger Nächte: Diener ihrer Lust

Hamburger Nächte: Diener ihrer Lust

Nüchtern, pragmatisch, kühl – diese Frau macht ihn einfach fertig. Lukas wagt es kaum noch, seiner strengen Chefin in die Augen zu sehen. Dabei findet er sie besonders sexy, wenn sie wütend ist, und das ist sie in letzter Zeit besonders oft.
Doch eines Abends trifft er sie ausgerechnet in seiner Lieblingsbar. Angetrunken. Einsam. Was ist los mit ...   Weiterlesen

Hamburger Nächte

Hamburger Nächte

Große Freiheit, heiße Nächte.
Hamburger Nächte sind lang – da kann es passieren, dass sich zwei Verlobte im ausschweifenden Nachtleben von St. Pauli wiederfinden, um den nötigen Kick für die Beziehung zu finden. Die Segelschiffe im Hafen eignen sich für fesselnde Liebesspiele, und auch beim Hafengeburtstag lassen einige Besucher nichts anbrennen. ...   Weiterlesen

Top