Jochen Metzger

Jochen Metzger
© Lara Wille

Jochen Metzger

Jochen Metzger ist in Karlsruhe geboren, er studierte Germanistik, Psychologie, Philosophie, Rhetorik und Soziologie. Heute arbeitet er als Journalist, schreibt u.a. regelmäßig für «Psychologie Heute» und war Textchef bei mehreren Frauen- und Wissensmagazinen. Sein Sachbuch «Alle Macht den Kindern» wurde mit Hannes Jaenicke verfilmt und auf SAT1 ausgestrahlt. «Und doch ist es Heimat» ist sein erster Roman. Der Autor lebt in Hamburg.

Veranstaltungen

  • 24.03.2018  

    Lesung ”Und doch ist es Heimat”

    Eine Veranstaltung zum Thema "HEIMATLIEBE – Eine Anleitung zum Widerstand"

    Veranstaltungsort:
    "Neescafe" Altenheim Stiftung Geschwister Nees
    Hebelstr. 15

    Mehr Infos
Und doch ist es Heimat

Und doch ist es Heimat

Ein großes, ein wichtiges Buch. Wer denkt, er wisse alles über 1945, wird eines Besseren belehrt.
Der Krieg ist fast vorbei, das friedliche Dörfchen Sandheim wartet auf die amerikanischen Alliierten. Größere Einschläge sind bisher ausgeblieben. Da wird ein marokkanisches Regiment unter französischer Flagge über den Rhein geschickt – dem Feind ...   Weiterlesen

Top